November 27, 2021

Tata Steel Chess India 2021

Grüße vom Schachweltmeister Magnus Carlsen zum Tata Steel Chess India 2021!
Die Partien starten ab heute!

TATA STEEL CHESS INDIA RAPID & BLITZ, Indiens größtes Schachturnier, ist nach einem Jahr Pause zurück. Wie immer hat das Turnier internationale Top-Super-Großmeister – Levon Aronian ist zurück in seinem dritten Einsatz, während Sam Shankland, Le Quang Liem und Parham Maghsadloo ihren ersten Auftritt bei TSCI feiern. Auch in diesem Jahr sind Harika Dronavalli und R.Vaishali dabei – eine willkommene Premiere für das Turnier.

Ebenfalls im Einsatz ist in diesem Jahr die Jugendbrigade aus Indien – Vertreter der ständig wachsenden Großmeisterliste des Landes.

Dies ist ein hochrangiges All-Play-All-Turnier mit 14 Spielern, das in Rapid- und Blitz-Formate unterteilt ist.

Das Format
Das Turnier wird in zwei Formaten gespielt – Schnell- und Blitz.

Rapid Tournament
Am 17., 18. und 19. November wurde eine einzelne 10-Spieler-Round-Robin mit 3 Runden pro Tag gespielt. Die Zeitkontrolle beträgt 25 Minuten für das gesamte Spiel mit einer Erhöhung von 10 Sekunden ab Zug 1. Die Spieler sind:

1. Levon Aronian
2. Le Quang Liem
3. Sam Shankland
4. Parham Maghsoodloo
5. Vidit Gujrathi
6. Adhiban Baskaran
7. Vaishali R
8. Praggnanandhaa R
9. Arjun Erigaisi
10. Murali Karthikeyan

Blitzturnier
Ein Doppel 10-Spieler – Round Robin gespielt am 20. und 21. November, mit 9 Runden pro Tag. Die Zeitsteuerung beträgt 3 Minuten mit einer Schrittweite von 2 Sekunden ab Zug 1. Die Platten sind:

1. Levon Aronian
2. Le Quang Liem
3. Sam Shankland
4. Parham Maghsoodloo
5. Vidit Gujrathi
6. Adhiban Baskaran
7. Harika Dronavalli
8. Nihal Sarin
9. D Gukesh
10. Raunak Sadhwani

Eröffnungsfeier:

Turnierseite

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch