Europäische Seniorenmeisterschaft 2019

Die Europäische Seniorenmeisterschaft 2019 wird vom 5. bis 15. April auf der griechischen Insel Rhodos gleichzeitig mit der Amateur-Schachmeisterschaft 2019 ausgetragen. Die Veranstaltungen finden im Konferenzzentrum des Olympic Palace Hotel als offizielles Hotel von statt die Meisterschaft.

An der European Senior Chess Championship können alle Spieler teilnehmen, die ECU Schachföderationen vertreten, die im Jahr 1969 oder früher geboren wurden, unabhängig von ihrem Titel oder ihrer Wertung. Es gibt auch keine Begrenzung für die Anzahl der Teilnehmer pro Verband.

Entsprechend der ECU-Turnierregel wird die Meisterschaft in zwei Kategorien ausgetragen: Eine für diejenigen, die das 50. Lebensjahr vollendet haben (Kategorie SENIOR 50+), und eine für die Personen, die das 65. Lebensjahr vollendet haben (Kategorie SENIOR 65) +) bis Ende des Jahres 2019. Spieler, die bis zum 31. Dezember 2019 das 65. Lebensjahr vollendet haben, dürfen auf Anfrage in der Kategorie SENIOR 50+ teilnehmen. In jeder Alterskategorie werden ein Open- und ein Women-Wettbewerb organisiert. Es gibt auch keine Teilnehmerbegrenzung pro Verband.

Die Bedenkzeit beträgt 90 Minuten für 40 Züge plus 30 Minuten für den Rest der Partie, mit einem Zeitzuschlag von 30 Sekunden pro Zug, beginnend mit dem ersten Zug.

Turnierseite           Resultate

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.