Oktober 24, 2021

Ein Ausblick auf die kommende Serie – Mitte Januar 2022 geht’s los

Die längste Saison der Bundesliga-Geschichte ist noch nicht beendet, da laufen schon die Vorbereitungen für die kommende Serie. Mitte Januar 2022 wird die neue Saison beginnen, die Termine stehen jetzt fest, und die beteiligten Mannschaften auch – bis auf eine. Während die drei Aufsteiger in die Bundesliga bekannt sind, muss bei der bevorstehenden zentralen Runde in Berlin noch geklärt werden, wer absteigt.

Ein Trio von Aufsteigern wird die Bundesliga ab dem 15. Januar bereichern: Der Düsseldorfer SK, der Münchner SC 1836 sowie der SK König Tegel Berlin. Aufgestiegen war auch der SC Heusenstamm, hat aber von seinem Recht, in der Bundesliga zu spielen keinen Gebrauch gemacht.

Einige Giganten und Legenden unseres Spiels haben den Düsseldorfern den Aufstieg in die Königsklasse beschert, allen voran die einstigen Weltklassespieler Jan Timman und Ulf Andersson, die (hoffentlich) in der kommenden Saison mit ihren Mitspielern darum kämpfen werden, dass den Düsseldorfern das Schicksal aus der Saison 2018/19 erspart bleibt. Seinerzeit waren sie abgestiegen.

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch