Oktober 24, 2021

US-MEISTERSCHAFTEN 2021

Der Saint Louis Chess Club (STLCC) freut sich bekannt zu geben, dass er die besten Schachspieler Amerikas für die US-Schachmeisterschaft 2021 und die US-Frauenschachmeisterschaft 2021 ausrichten wird. Die Teilnehmer sind bestätigt und die Fans können sich vom 5. bis 19. Oktober 2021 auf spannende Kämpfe am Brett freuen.

Am Dienstag, dem 5. Oktober, beginnen die Schachfestivitäten mit der privaten Eröffnungszeremonie für die US-Schach- und die US-Frauenschachmeisterschaft 2021 und der Aufnahme von Dr. Jeanne Cairns Sinquefield und Rex Sinquefield in die U.S. Chess Hall of Fame 2020.

Rex Sinquefield, Einwohner von Saint Louis und Mitbegründer des STLCC, der für die Verlegung der World Chess Hall of Fame nach Saint Louis, Missouri, und das rasche Wiederaufleben des amerikanischen Schachs verantwortlich ist, und Dr. Jeanne Cairns Sinquefield, Einwohnerin von Saint Louis und Mitbegründerin des STLCC, die die Einführung des BSA-Schachabzeichens für Pfadfinder anführte und dazu beitrug, Tausenden von Kindern im Großraum Saint Louis und im ganzen Land die Vorteile des Schachs nahezubringen.

Die U.S. & U.S. Women’s Chess Championships 2021 werden mit einer privaten Abschlusszeremonie und der Aufnahme der Großmeister Judit Polgar, Miguel Najdorf und Eugene Torre in die World Chess Hall of Fame 2021 abgeschlossen.

Die US-Frauenmeisterschaft 2021 wird als nationales Elite-Over-the-Board-Meisterschaftsereignis zurückkehren, bei dem 12 der stärksten Schachspielerinnen in Amerika vertreten sind. Im Laufe von elf Runden kämpfen diese Teilnehmer um 100.000 US-Dollar Preisgeld, die Qualifikation für den Frauen-Weltmeisterschaftszyklus und den begehrten Titel der US-Frauenmeisterin 2021.

Judit Polgar, die allgemein als die stärkste Schachspielerin aller Zeiten gilt und als jüngste Großmeisterin der Welt den Rekord von Bobby Fischer gebrochen hat; Miguel Najdorf, dessen Name mit einer der berühmtesten Eröffnungen im Schach, der Najdorf-Variante der Sizilianischen Verteidigung, in Verbindung gebracht wird und der außerdem einer der erfolgreichsten Spieler in der Geschichte der Schacholympiade ist; Eugene Torre, ein Wegbereiter des asiatischen Schachs seit einem halben Jahrhundert, der eine Reihe von kontinentalen Meilensteinen erreichte, darunter der erste Großmeister, der erste, der einen amtierenden Weltmeister besiegte und der erste, der die Kandidatenphase der Weltmeisterschaft erreichte.

„Die Teilnahme an den US-Schachmeisterschaften und den US-Frauenmeisterschaften gilt als eines der ultimativen Ziele für Elite-Schachspieler in diesem Land“, sagte Tony Rich, Geschäftsführer des Saint Louis Chess Club. „Obwohl die Turniere im letzten Jahr online ausgetragen wurden, sind wir begeistert, die Rückkehr dieser beiden Turniere, die wieder in der Schachhauptstadt der Nation stattfinden werden, ankündigen zu können. Die Dramatik und Spannung, die sich mit Sicherheit entfalten wird, bietet Inspiration für Schachspieler in den Vereinigten Staaten und weltweit. Wir freuen uns darauf, zum 13. Mal in Folge die nationalen Schachmeisterschaften auszurichten und das Beste aus unserem Sport zu präsentieren.“

„Wir freuen uns, dass unsere wichtigsten Veranstaltungen wieder am Brett gespielt werden und dass sie weiterhin von unseren Partnern im Saint Louis Chess Club ausgerichtet werden, die immer für ein außergewöhnliches Erlebnis sowohl für die Spieler als auch für die Fans sorgen“, sagte die Geschäftsführerin von US Chess, Carol Meyer.

Die US-Meisterschaften 2021 werden täglich ab 15:00 Uhr CT auf www.uschesschamps.com live gestreamt , mit Play-by-Play und Analysen des weltbekannten Kommentatorenteams von GM Yasser Seirawan, GM Maurice Ashley und GM Alejandro Ramirez. Weitere Veranstaltungsinformationen finden Sie unter www.uschesschamps.com .

2021 U.S. Chess Championship Field
Title First Name Last Name Invitational Rating* Qualification Method
GM Fabiano Caruana 2855 Rating
GM Wesley So 2807 2020 U.S. Champion
GM Lenier Dominguez 2794 Rating
GM Jeffery Xiong 2748 Rating
GM Sam Shankland 2736 Rating
GM Ray Robson 2711 Rating
GM Dariusz Swiercz 2698 Rating
GM Sam Sevian 2692 Rating
GM Lazaro Bruzon 2686 Rating
GM Alex Lenderman 2668 U.S Chess Online Qualifier (replaced US Open)
GM Daniel Naroditsky 2654 Wildcard
GM John Burke 2589 2020 U.S. Junior Champion

2021 U.S. Women’s Chess Championship Field

Title First Name Last Name Invitational Rating* Qualification Method
GM Irina Krush 2475 2020 U.S. Women’s Champion
IM Carissa Yip 2468 2020 US Girls’ Junior Champion
WGM Anna Zatonskih 2453 Rating
WGM Tatev Abrahamyan 2403 Rating
WIM Nazi Paikidze 2386 Rating
WIM Gulrukhbegim Tokhirjonova 2375 Rating
WIM Katerina Nemcova 2347 Rating
WGM Thalia Cervantes 2316 Rating
WGM Anna Sharevich 2296 Rating
WIM Sabina Foisor 2286 Rating
WIM Ashritha Eswaran 2286 Wildcard
WIM Megan Lee 2268 Wildcard

*Die Einladungsbewertungen werden auf der Grundlage des U.S. Chess Rating Supplement vom September berechnet, mit Boni für das Erreichen oder die Annäherung an die Höchstbewertung und Strafen für Inaktivität.

Der Saint Louis Chess Club erkennt die kognitiven und verhaltensbezogenen Vorteile des Schachspiels an und setzt sich dafür ein, die bereits in den Schulen der Region bestehenden Schachprogramme zu unterstützen und gleichzeitig die Entwicklung neuer schulischer und außerschulischer Programme zu fördern. Für weitere Informationen besuchen Sie saintlouischessclub.org

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch