September 18, 2021

Sommerabende mit Schach verbringen – am besten draussen

Markus Angst – Nach der langen Schlechtwetterperiode der vergangenen Monate können wir auf einen schönen August mit wärmeren Temperaturen hoffen. Warum nicht mit dem eigenen Schachset ins Schwimmbad gehen und mit den Kollegen oder Zuschauenden Schach spielen? Vielleicht gibt es im Park ein Gartenschach? Oder warum nicht ein Klubturnier oder eine Simultanpartie auf dem Dorfplatz statt im Sous-Sol des Altersheims?

Schach im öffentlichen Raum: Die SG Winterthur lancierte ihr 175-Jahr-Jubiläum mit einem vielbeachteten Publikumsanlass in der Winterthurer Altstadt.

Nutzen Sie die schönen Sommertage, um ihrem Schachverein zu helfen, draussen im öffentlichen Raum neue Mitglieder zu gewinnen – wie dies die SG Winterthur neulich aus Anlass ihres 175-Jahr-Jubiläums erfolgreich vorgelebt hat oder der Schachklub Bern seit Jahren erfolgreich mit Gartenschach praktiziert (siehe Reportage in der «Schweizerischen Schachzeitung» 5/18). Lassen Sie Neugierige den nächsten Zug in Ihrer Partie ziehen. Reden Sie mit den Leuten über Schach und lassen Sie sie an unserem Hobby teilhaben. Laden Sie sie zu einem Probetraining in den Schachklub ein.

Viele Online-Spieler haben während der Pandemie im Internet den Zugang zum Schach gefunden. Sie haben viele ELO-Punkte gewonnen und könnten wertvolle Klubkollegen werden. Durch Anfängertrainings für Jugendliche oder Erwachsene und eine gute Vereinsatmosphäre begeistern Sie sie zu einer Klubmitgliedschaft.

Der Moment ist günstig, das Klubleben der Sommerpause neu zu lancieren und durch gezielte Vereinsaktivitäten Mitgliederwerbung zu betreiben.

Lassen Sie uns wissen, welche Unterstützung Sie seitens des Schweizerischen Schachbundes brauchen. Falls Sie ein interessantes Konzept erfolgreich umgesetzt haben, lassen Sie es uns wissen.

Wir sind zuversichtlich, dass das Schach noch viele Wachstumspotenziale hat. Am 23. September kommt eine Neuverfilmung der «Schachnovelle» in die Kinos. Und am 20. Juli 2024, also in drei Jahren, feiert der Weltschachverband FIDE in Paris sein 100-jähriges Bestehen. Danach wird es in vielen Ländern Jubiläumsaktivitäten geben – so auch in der Schweiz. Falls Ihr Verein dann einen Anlass planen möchte, unterstützt Sie der Schweizerische Schachbund gerne.

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch