September 18, 2021

Am 6. August ist „Tag des Damengambits“

Nachdem die US-amerikanische Miniserie „The Queen’s Gambit“ im vorigen Jahr, inmitten der Pandemie, veröffentlicht wurde, kam es zu einem regelrechten Schachboom. Weltweit entdeckten viele das königliche Spiel (wieder), doch gab es bis dato leider wenig Gelegenheiten für offenes Spielen mit Mädchen, Frauen oder Nationalspielerinnen, abseits der Bildschirme.

Dies soll sich nächsten Freitag (06.08.) ändern: Die WFMs Nikola Mayrhuber und Denise Trippold laden mit Unterstützung des SK Ottakrings, sowie des LV Wiens und des ÖSBs zum ersten Tag des Damengambits. Das Event findet ab 15.00 Uhr beim Haus des Schachsports statt.
Achtung: Die Teilnehmerinnenanzahl ist begrenzt, deshalb wird um Voranmeldung bis zum 05.08. bei Frauenschach_AUT@chess.at gebeten. (af)

Ausschreibung
SK Ottakring

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch