August 1, 2021

An diesem Tag vor einem Jahr

Online-Schach und Schachcomputer, zwei Welten? „Im Gegenteil“, sagt Millennium-Chef Thomas Karkosch. Der Schachcomputerhersteller aus München möchte künftig im Online-Schach-Geschäft mitmischen, indem er das virtuelle Spiel in ein haptisches verwandelt, es vom Bildschirm aufs Brett verlagert.

Vom Bildschirm zurück zum Brett: Ein neuer Spieler im Online-Schach-Geschäft?

Aus der Presse

Carlsen gegen Giri: Die Trash Talk Edition‎

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch