Juni 18, 2021

An diesem Tag vor einem Jahr

Tatsächlich waren sich die Historiker lange nicht einig, wann der erste offizielle Weltmeister des Schachs geboren wurde, am 14. oder am 17. Mai? Endgültig geklärt ist die Sache immer noch nicht, aber die Indizienlage ist eindeutig. Mit hoher Wahrscheinlichkeit war es der 14. Mai. Das lässt sich der Website von Edward Winter entnehmen, der in Sachen Schachgeschichte als Instanz gilt.

Steinitz‘ Geburtstagsfeier und die Millionentour von Magnus Carlsen

Mädchen- & Frauenschachvergleichskampf XXL

Und es geht doch, Schach spielen trotz Corona

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch