Juni 18, 2021

Annmaries Star-Zug

Zwei Partien, zwei Punkte und eine klare Ansage des Coaches: „Jetzt muss sie alles gewinnen“, sagte Daniel Fridman, nachdem Annmarie Mütsch mit dem Star-Zug der zweiten Runde einen weiteren Sieg eingefahren hatte. Ganz ernst meinte Fridman das freilich nicht. Aber die deutschen Damen müssen sich beim Mitropa-Cup mit ihrer Favoritenrolle auseinandersetzen. Am heutigen Donnerstag geht es gegen Kroatien. Liveübertragung hier.

Warum die Übertragung auf Schachdeutschland TV gelegentlich hakt, offenbarte Kommentator Klaus Bischoff, als er nach einer unfreiwilligen Unterbrechung auf den Bildschirm zurückkehrte: Der im Nebenraum gespielte Hybrid-Wettkampf und die Kamerabilder für die Schiedsrichter fressen so viel Bandbreite, dass das WLAN im Maritim-Hotel in Magdeburg in die Knie zu gehen droht. Ein Nebeneffekt ist, dass das Schachfernsehen (noch) nicht ruckelfrei läuft.

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch