Mai 7, 2021

Rasmus Svane gewinnt das 1. Vorrundenturnier der Internetmeisterschaft

Fast wäre die Deutsche Internetmeisterschaft am 24. April ohne einen Großmeister gestartet. Doch in den letzten Stunden vor dem ersten Vorrundenturnier schnellten die Meldezahlen fast im Minutentakt in die Höhe und mit Rasmus Svane war der heiß ersehnte Großmeister mit dabei. Letztendlich meldeten 252 Spieler für das Turnier am letzten Samstagabend. Und wer hat gewonnen? Rasmus Svane natürlich! Nach glanzvollen 9 Punkten in den ersten 9 Runden stand er quasi als Sieger fest. Die beiden Internationalen Meister Ilja Schneider und Johannes Carow verhinderten zwar den blitzsauberen Durchmarsch, aber nicht den ersten Platz des 23-Jährigen.

Zehn Prozent der nicht vorberechtigten Teilnehmer des Turniers qualifizierten sich für die Zwischenrunde. Nach Informationen des Internetschach-Beauftragten Frank Jäger sind das 23 Plätze. Da GM, IM, WGM, WIM, Kaderspieler und Spieler mit DWZ > 2300 vorberechtigt sind, haben es alle Spieler bis Platz 37 in die Zwischenrunde geschafft. In den nächsten Stunden aktualisieren wir die Meldeliste der Zwischenrunde entsprechend.

Die im Turnier gewonnenen Preise können erst nach Abschluß der Internetmeisterschaft ausgegeben werden. Auch vorbehaltlich der noch im Gang befindlichen Cheatingprüfung.

Weiterlesen beim Deutschen Schachbund

Print Friendly, PDF & Email
Share this