April 18, 2021

Das Automobilgambit – Die Eröffnung für den schachspielenden Autofahrer

Der Humor der Schachspieler spiegelt sich in so mancher Schacheröffnung wieder, die skurrile Namen wie Frankenstein, Dracula, Orang-Utan, Elefant, Kalaschnikow; Mafia, Grand Prix, Carrera, Automobil tragen.

Die in 2020 gespielte Partie von Magnus Carlsen, bei der er den Bongcloud-Angriff wählte, dürfte vielen noch in guter Erinnerung sein: 1.f3 e5 2. Kf2 d5 3. e3 Sc6 4. Lb5
Die Partie gewann Magnus Carlsen im 80. Zug gegen Wesley So. Der Schach-Ticker berichtete seinerzeit darüber – Link

Die Automobilpioniere Albert de Dion (1856 – 1946) und Georges Bouton (1847 – 1938) erfanden das Automobilgambit: Die Läufer stellen Autos dar, die auf unterschiedlichen Straßenhälften unterwegs sind. Die Bauern sind auch hier das einfache Volk. Der Dame als Polizeioffizierin ist die Kavallerie unterstellt.

Albert de Dion
Albert de Dion
Georges Bouton
Georges Bouton

Albert de Dion führt die weißen Steine und Georges Bouton die schwarzen. Und los geht’s:

1. e4 e5

2. Lb5

Töff, töff, töff! Ein Automobil rasselt heran.

2. … c6

Blöde Neugier!

3. La4

Man stoppt vornehm zurück.

3. … b5

4. Lb3 a5

Lauter blöde Dummköpfe.

5. Sf3

Ein berittener Schutzmann erscheint auf der Bildfläche, hält sich aber noch in Reserve.

5. … a4!

So ein frecher Lümmel! Wagt das Auto anzufassen! Natürlich rast die Maschine in wilder Wut davon.

6. L:f7+

Und fährt in das Schaufenster eines modernen Roßschlächters hinein.

6. … K:f7

Der Ladeninhaber schafft grinsend die Trümmer hinaus.

7. S:e5

Der reitende Schutzmann tritt jetzt aus seiner Reserve heraus, treibt das Publikum fort und stellt den Schlächtermeister über den Unfug zur Rede!

7. … Ke6 8. Dg4+

Der Polizeileutnant kommt angerannt.

8. … K:e5

Der Schlächtermeister wird grob, haut den Schutzmann vom Pferde, will ihn zu Wurst verarbeiten, worauf ein großes Handgemenge entsteht.

9. d4+ K:d4

10. e5+ K:e5

Töff, töff, töff!

11. Lf4+

Ein zweites Automobil fährt dazwischen und überrennt den rabiaten Schlächtermeister, so dass er nicht mehr auf die Beine kommt. Damenverlust oder Matt in einigen Zügen.

 

Hier noch weitere Erläuterungen zu den skurrilen Eröffnungen – als PDF

Print Friendly, PDF & Email
Share this