April 23, 2021

An diesem Tag vor einem Jahr

Die Schachfreunde Berlin veranstalten mit den Zentralen Endrunden der Schach-Bundesligen ein weiteres Schachevent der Superlative. Bei den Frauen und bei den Männern entscheidet sich, wer Meister wird, wer die Medaillen gewinnt und wer den Gang in die zweiten Ligen antreten muss. Mit Fabiano Caruana, Levon Aronian, Maxime Vachier-Lagrave, Peter Svidler, Anatoly Karpov, Hou Yifan, Vishy Anand sowie dem jüngsten Deutschen Großmeister Vincent Keymer sind Spieler der Spitzenklasse am Start!

Zentrale Bundesligarunde 2020

Deutsche Schach-Amateurmeisterschaft in Bad Wildungen

Ian Nepomniachtchi gewinnt den Blitz Cup der Group of Companies Region

Ein Spieler mit Zukunft

80. Noteboom-Turnier

Die März-Ausgabe des Newsletter Württemberg ist online!

Eteri Kublashvilis: Bericht über das Finale des Aeroflot Open 2020

Ein guter Service: Der SSB verfügt neu über 45 Live-Bretter – und Sie können diese mieten!

Empfehlungen zur Minimierung der Verbreitung des Coronavirus bei Schachverstaltungen

 

Print Friendly, PDF & Email
Share this