August 4, 2021

Kölner Klub auf Marsmission

(Update, 18. Februar 2021: Heute soll der Rover auf der Marsoberfläche einsetzen. Der Satranç Club 2000 feiert dieses Ereignis mit einem Turnier auf Lichess, bei dem einige Sachpreise zu gewinnen sind.)

Wenn das Wetter passt und die Technik funktioniert, wird die NASA am 30. Juli eine Atlas-V-Rakete Richtung Mars senden. An Bord ist der Perseverance Rover, der den roten Planeten erforschen soll. Wenn dieser Rover im Februar 2021 wie geplant auf der Marsoberfläche aufsetzt, wird das die erste Präsenz eines deutschen Schachklubs auf dem Mars bedeuten. Eine mikroskopisch kleine Präsenz.

In die Karosserie des Rovers eingearbeitet ist ein Chip, auf dem „Satranç Club 2000“ steht. So heißt der Kölner Club, dessen Vorsitzender Güven Manay dafür gesorgt hat, dass der Verein zum Mars fliegt. Manay war aufgefallen, dass die NASA Identifikation mit ihrer Mars-2020-Mission generiert, indem sie anbietet, Namen zum Mars zu schicken. Manay trug im Online-Formular den Namen seines Schachclubs ein. Bald bekam er eine virtuelle Bordkarte, die bestätigt, dass der Club mitfliegt – als einer von mehr als zehn Millionen Namen an Bord des Mars-Rovers.

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch