April 23, 2021

Schwäbisch Hall geht beim Online-Europacup Ende März an den Start

Kapitän des SK Schwäbisch Hall ist Irina Bulmaga

Nach der Teilnahme beim Damen-Europacup vor Weihnachten gehen die Schwäbisch Haller Schachdamen auch in der offenen Klasse Ende März an den Start. Schon jetzt wurde die Mannschaft gemeldet, auch wenn der Meldeschluss erst in 4 Wochen Mitte März ist. Gespielt wird vom 27.-31. März auf der Plattform Tornelo, hier der Link zur Ausschreibung. Schön wäre es, wenn noch weitere deutsche Mannschaften an den Start gingen. Vielleicht ist ja sogar schon die ein oder andere deutsche Mannschaft gemeldet, eine vorläufige Teilnehmerliste gibt es bisher (noch) nicht.

Weiterlesen auf der Seite des SK Schwäbisch Hall.

Print Friendly, PDF & Email
Share this