Oktober 23, 2021

Im Schach darfst Du kein Faulpelz sein‎

In der Einleitung zu seinem berühmten Buch „Grandmaster Preparation“ erzählt GM Lev Polugaevsky eine Geschichte, die am 17. Dezember 1969 geschah, als er und Ex-Weltmeister Mikhail Botvinnik auf den Straßen von Belgrad spazieren gingen.

Mikhail Botvinnik fragte mich plötzlich:

„Schreibst du irgendein Schachbuch?“

Ich sah ihn überrascht an und murmelte als Antwort, dass ich viel gespielt und mich viel vorbereitet hatte, dass ich noch jung war und dass ich wohl irgendwann in der Zukunft anfangen würde zu schreiben. Je länger meine Erklärung wurde, desto mehr spürte ich den völligen Mangel an Überzeugung in dieser, aber trotzdem überwältigte mich Botvinniks Erwiderung:

„Warum gibst du nicht zu, dass du ein Faulpelz bist? Du solltest dich schämen! Es ist die Pflicht eines jeden Großmeisters, Bücher zu schreiben“, erklärte Mikhail Moiseyevich und damit war das Gespräch beendet.

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch