September 30, 2022

An diesem Tag vor einem Jahr

Ein Großmeister-Quintett beendet das 28. Donau Open in Aschach punktegleich mit je 5,5 Punkten aus 7 Partien. Nach Feinwertung gewinnt der Serbe Nikola Sedlak vor Österreichs Bundestrainer David Shengelia, dem Rumänen Andrei Istratescu und den Kroaten Zoran Jovanovic und Robert Zelzic…

Quintett siegt in Aschach

37. Open Untergrombach

Wenn man um jeden Preis gewinnen will

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский