Januar 17, 2021

Heute Abend um 18.40 Uhr: GM Noël Studer und WIM Lena Georgescu zu Gast im Schweizer Fernsehen

Noël Studer und Lena Georgescu sind heute Abend zu Gast in der TV-Sendung «G&G – Gesichter und Geschichten».

Markus Angst – Schach steht im Mittelpunkt der heutigen Sendung des neu konzipierten Gesellschaftsmagazins «G&G – Gesichter und Geschichten» um 18.40 Uhr auf SRF 1.

Zum einen talkt «G&G»-Moderatorin Jennifer Bosshard mit dem amtierenden Schweizer Meister GM Noël Studer und WIM Lena Georgescu, Schweizer Meisterin 2017. Zum andern ist ein Beitrag von Nico Georgiadis zum Thema «Frauen in der Schachwelt» zu sehen.

Dabei geht der beim Schweizer Fernsehen als Redaktor arbeitende Großmeister (siehe Interview in der «Schweizerischen Schachzeitung» 4/20) mit Blick auf die erfolgreiche Netflix-Serie «The Queen’s Gambit» der Frage nach, warum so wenige Frauen Schach spielen. Nico Georgiadis interviewte hierfür GM Judit Polgar, die es als bisher einzige Frau in die Top-Ten der FIDE-Herren-Weltrangliste geschafft hat, und Katharina Albertin, Präsidentin der Schweizer Sportpsychologen.

A propos Lena Georgescu: In den CH-Media-Zeitungen von heute Mittwoch finden Sie ein spannendes Porträt der 21-jährigen Bernerin (https://www.oltnertagblatt.ch/kultur/diese-21-jaehrige-ist-schweizer-schachmeisterin-warum-sie-nun-hoffnungen-in-einen-netflix-hit-setzt-140243725).

In einem Interview in der «Schweizerischen Schachzeitung» 4/20 spricht GM Nico Georgiadis auch über seine Tätigkeit bei «Glanz und Gloria»: http://www.swisschess.ch/ssz-archiv.html

Print Friendly, PDF & Email