Januar 21, 2022

Die serbische Schachmeisterschaft beginnt in Vrnjačka Banja

Die 14. Einzelschachmeisterschaft Serbiens für Männer (offen) und Frauen begann im Hotel „Fontana“ in Vrnjačka Banja. Jeweils 10 Spieler und 10 Spielerinnen spielen vom vom 07. bis 13. Dezember ein Rundenturnier. Nur Spieler, Organisatoren und Sponsoren dürfen das Gelände betreten.

Der Vizepräsident des serbischen Schachverbandes Obren Ćetković begrüßte die Teilnehmer im Namen der Organisatoren, des Direktors der Meisterschaft Marijan Stričević und der örtlichen Beamten.

Ivona Borojevic , Marketing- und Vertriebsleiterin des Hotels „Fontana“, und Dane Stanojcic , stellvertretende Präsidentin der Gemeinde Vrnjacka Banja, machten die ersten symbolischen Schritte im Wettbewerb.

Der Titelverteidiger GM Ivan Ivanisevic (2608), GM Alexandar Indjic (2604) und GM Robert Marcus (2592), die ganz oben auf der Startliste stehen, gelten als Hauptfavoriten. In Runde 1 erzielten alle drei Siege und übernahmen die Führung im Wettbewerb.

Offizielle Website: http://serbiachess.net/

Resultate

Foto: Offizielle Website


Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch