Dezember 1, 2020

„Höflich kaltgestellt“: Thomas Cieslik, Öffentlichkeitsreferent, tritt zurück

Thomas Cieslik. | Foto: DSB

Thomas Cieslik, DSB-Referent für Öffentlichkeitsarbeit, wird mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurücktreten. Das teilte Cieslik auf Anfrage dieser Seite mit. Er fühle sich beim DSB „höflich kaltgestellt“.

Begonnen hatte die Ära Cieslik Ende 2018 bei einem Workshop Öffentlichkeitsarbeit in Kassel, bei dem er sich bereit erklärte, das Amt zu übernehmen. „Die Beiträge bei diesem Workshop waren fachlich auf einem Niveau, das weit über dem Bild lag, das der DSB derzeit in der Öffentlichkeit abgibt. Ich wollte dazu beitragen, dass sie umgesetzt werden, damit etwas davon dem Verband zugute kommt.“

Thomas Cieslik. | Foto: DSB

Als Beschlussvorlage für das Präsidium hatte dieser Workshop einen Plan für die kommenden Monate und Jahre geboren: „Weiterentwicklung Öffentlichkeitsarbeit im DSB„. Angesichts der darin enthaltenen Menge an Änderungen, Neuerungen und Fortbildungen, die nötig wären, um die Außendarstellung unseres Verbands auf ein zeitgemäßes Level zu befördern, hatte Cieslik mit Bedenken oder Widerspruch gerechnet. „Das war nicht der Fall. Alle Vorschläge wurden akzeptiert und beschlossen.“

Weiterlesen

VORSTELLUNG DES ÖFFENTLICHKEITSREFERENTEN THOMAS CIESLIK

Wer Thomas Cieslik ist und was Henning Geibel von ihm wissen will

Wer ist Thomas Cieslik ??

Print Friendly, PDF & Email
Share this