November 28, 2020

Capechecs Online Trophy 2020

Paehtz, Elisabeth

23. bis 25. Oktober

Es ist uns eine Freude, Sie einzuladen, einer „Online-Trophäe“ für diese Ausgabe 2020 zu folgen, die aus 16 Spielern besteht. Die Meisten haben bereits am Cap d’Agde gespielt und kennen das Event gut. Wir danken ihnen allen für ihre Zustimmung zur Teilnahme an dieser Trophäe.

Wir sehen uns vom 23. bis 25. Oktober live auf Europe-Echecs , um großartige Spiele zu verfolgen!

Bob Textoris

Die endgültige Liste von 16 Spielern lautet wie folgt: A. Bassem (Ägypten), E. Bacrot (Frankreich), I. Cheparinov (Georgien), R. Edouard (Frankreich), A. Goryachkina (Russland), V. Gunina ( Russland), S. Khademalsharieh (Iran) P. Maghsoodloo (Iran), E. Paehtz (Deutschland), Y. Pelletier (Schweiz) A. Sarana (Russland), N. Sarin (Indien) M. Sebag (Frankreich), A. Stefanova (Bulgarien), S. Tsolakidou (Griechenland), S. Vega Gutierrez (Spanien). 

Teilnehmerliste der “Online Trophy”

NR. SPIELER – POOL “A” – TITEL LAND STANDARD SCHNELL BLITZ
A7 Amin, Bassem GM   2690 2608 2617
A1 Maghsoodloo, Parham GM   2676 2532 2601
A3 Edouard, Romain GM   2645 2616 2535
A6 Nihal Sarin GM   2620 2418 2658
A4 Goryachkina, Aleksandra GM   2582 2502 2441
A2 Stefanova, Antoaneta GM   2462 2461 2485
U 8 Sebag, Marie GM   2438 2413 2482
U 5 Vega Gutierrez Sabrina IM   2378 2243 2248

 

NR. SPIELER – POOL “B” – TITEL LAND STANDARD SCHNELL BLITZ
B7 Cheparinov, Ivan GM   2686 2638 2665
B6 Bacrot, Etienne GM   2674 2667 2673
B1 Sarana, Alexey GM   2657 2638 2673
B2 Pelletier, Yannick GM   2581 2643 – –
B5 Khademalsharieh, Sarasadat IM   2494 2393 2431
B4 Paehtz, Elisabeth IM   2472 2395 2410
B8 Gunina, Valentina GM   2431 2425 2476
B3 Tsolakidou, Stavroula IM   2380 2305 2343

Es wird in 2 Gruppen mit insgesamt 8 Spielerinnen und Spielern gespielt. Es gibt Hin- und Rückspiele. Am morgigen Freitag beginnt die erste Phase und am Samstag die Rückspiele. Die ersten vier aus jeder Gruppe qualifizieren sich für das Finale, das am Sonntag stattfindet.

Die Bedenkzeit beträgt 10 Minuten plus 3 Sek.. Sollte es Unentschiededen stehen wird geblitzt (3 Minuten plus 2 Sek.)

Preise: 11.000 €, davon 3.000 € für den Ersten, 2.000 € für den Zweiten, 1.200 € für den Dritten, 800 € für den Vierten. 500 € für diejenigen, die aus dem Viertelfinale ausgeschieden sind, und 250 € für diejenigen, die aus der ersten Phase ausgeschieden sind.

Ergebnisse und Tabellenstände auf EuropeEchecs

Beitragsfoto:
Fabricio Cardenas

Print Friendly, PDF & Email
Share this