November 28, 2020

13 neue Instruktoren für den Schachsport

Mitte Oktober ging die vierte Ausbildungswoche mit den Abschlussprüfungen erfolgreich zu Ende. Das Schloss Schieleiten mit den besten Sportanlagen Österreichs bot einen würdigen Rahmen.

Am Sonntag mussten die Teilnehmer einen Lehrauftritt in der Sporthalle und einen in der Bibliothek absolvieren. Außerdem gab es theoretische Prüfungen in Schach, Sportbiologie und Trainingslehre.
Vorher absolvierten die Teilnehmer 150 Stunden in Theorie und Praxis (75 Stunden Schach, 75 Stunden Sport allgemein).

Neue Instruktoren:
Peter Schreiner, Florian Schwabeneder, Reinhard Ussar, Georg Fröwis, Robert Rieger, Veronika Exler, Tobias Mayrhuber, Walter Rusek, Florian Mostbauer, Maximilian Mostbauer, Patrick Gelbenegger, Manuel Holzer, Denise Trippold.

Ausbildungsleiter: Harald Schneider-Zinner (ÖSB), Harald Egger (Bundessportakademie)

Damit verfügt der ÖSB nun über 22 lizenzierte Trainer und 48 lizenzierte Instruktoren.

WK, Text/Foto: Harald Schneider-Zinner

Print Friendly, PDF & Email
Share this