Die Chess.com Junior Speed Chess Championship, präsentiert von ChessKid, beginnen heute mit dem Knockout-Qualifikationsspiel. Acht Spieler werden um den letzten verfügbaren Platz in der Meisterschaft kämpfen.

Die Ausgabe 2020 der Chess.com-Junior Schnellschach-Meisterschaft, präsentiert von ChessKid, beginnt diese Woche. Das Turnier umfasst acht der zehn besten Nachwuchsspieler der Welt und verfügt über einen Preisfonds von 25.000 Dollar.

Das K.O.-Qualifikationsturnier beginnt am 9. September um 9.00 Uhr Pazifischer Zeit / 18.00 Uhr Mitteleuropa mit den folgenden acht eingeladenen Spielern: Andrew Tang (USA), Kirill Shevchenko (Ukraine), Nikolas Theodorou (Griechenland), Bogdan-Daniel Deac (Rumänien), Thai Dai Van Nguyen (Tschechische Republik), Luca Moroni (Italien), Carlos Albornoz (Kuba) und Jonas Bjerre (Dänemark).

Der Gewinner erhält 1.000 Dollar und wird direkt in die Meisterschaft gesetzt. Zwei Tage später wird dieser Qualifikationslauf gleich im ersten Spiel des JSCC am 11. September als Gegner des topgesetzten Teams auf die Probe gestellt.

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email