Januar 24, 2022

FINALE IN DER DEUTSCHEN SCHACH-ONLINE-LIGA

Mit allen Halbfinalergebnissen und Partien

Am Freitag, den 11. September, finden in der Deutschen Schach-Online-Liga (DSOL) die Finalwettkämpfe statt. In acht Ligen kämpfen die besten zwei Mannschaften ihrer jeweils aus vier Staffeln bestehenden Liga um den Sieg. Der SV Breitenworbis brachte dabei alle seine Mannschaften in das Finale! Den Thüringern gelang dieses Kunststück mit ihren beiden einzigen Mannschaften in Liga 2 und in Liga 8.
In der ersten Liga stehen sich die SG Porz und der SV Werder Bremen im Finale gegenüber.

Finals am 11. September um 19.30 Uhr

LIGA MANNSCHAFT MANNSCHAFT
1.LIGA SG Porz Werder Bremen
2.LIGA SV Breitenworbis SV Großhansdorf
3.LIGA SC Bad Wimpfen SC Fulda
4.LIGA SC Buer-Hassel SK Ludwigshafen II
5.LIGA SC Schwarz-Weiß Zell SV Türme Billerbeck
6.LIGA SV Horst-Emscher II SF Essen-Katernberg II
7.LIGA Barnimer SF II SC Heuchelheim
8.LIGA SV Breitenworbis II SC Kreuzberg III

Elisabeth Pähtz kommentiert Liga eins

Die vier Partien im Finale der 1. Liga zwischen der SG Porz und Werder Bremen werden von IM Elisabeth Pähtz live kommentiert.
Porz wird sicherlich wieder seine beiden Spitzenbretter IM Christian Braun und FM Dmitrii Marcziter einsetzen. Die aufgrund ihrer homogener besetzten Mannschaft favorisierten Werderaner werden an Brett zwei wohl mit FM Sven Charmeteau auflaufen, der bisher alle neun DSOL-Partien spielte. Vor ihm könnte GM Vlastimil Babula oder Jari Reuker sitzen. An Brett drei und vier rechnen wir mit Nikolas WachingerCollin Colbow oder FM Lara Schulze. Allesamt erfahrene und starke Jugendspieler.

Übrigens kommentiert auch Werder dank FM Olaf Steffens das Finale live: www.twitch.tv/werdertigers.

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch