Spring Chess Classic vom 2. bis 10. März 2019 ist das erste von vier Turnieren, die jährlich vom Chess Club of St. Louis in den Vereinigten Staaten von Amerika veranstaltet werden. Der Schach – Wettbewerb umfasst 2 Gruppen mit einem Preisgeld von insgesamt 36.000 Dollar (rund 32.000 €), $ 22.000 für das Turnier A und $ 14.000 für das Turnier B

Gruppe A:

2019 Gibraltar International Chess Festival: Photo: John Saunders

01 GM Wassily Ivanchuk 2713
02 GM Quang Liem 2710
03 GM Ray Robson 2667
04 GM Jeffery Xiong 2666
05 GM Rustam Kasimdzhanov 2661
06 GM Varuzhan Akobian 2643
07 GM Benjamin Bok 2638
08 GM Illya Nyzhnyk 2638
09 GM Aryan Tari 2620
10 GM Eric Hansen 2615

Diese vierteljährlichen Turniere, die im St. Louis-Schachclub organisiert, wurden geschaffen, damit internationale Meister und Großmeister an starken geschlossenen Turnieren teilnehmen können. In den Vereinigten Staaten gibt es für die Großmeister um 2600 Elo selten Möglichkeiten, ein solches Schachturnier zu spielen. Im Allgemeinen sind die Organisatoren eher daran interessiert, Veranstaltungen zu organisieren, zu denen Weltklasse-Spieler wie Fabiano Caruana, Wesley So oder Magnus Carlsen gehören.

Gruppe B:

01 GM Bai Jinshi 2593
02 GM Aleksander Mista 2592
03 GM Andrey Baryshpolets 2589
04 GM Sergey Erenburg 2586
05 GM Ioan-Cristian Chirila 2566
06 GM Hedinn Steingrimsson 2561
07 MI Nikolas Theodorou 2551
08 GM Denis Kadric 2545
09 GM Gregory Kaidanov 2540
10 MF Aleksey Sorokin 2531

Bedenkzeit: 90 Minuten für 40 Züge, gefolgt von 30 Minuten bis zum Ende des Spiels. Zeitzuschlag 30 Sek. vom ersten Zug an. Es sind keine Remisangebote vor dem 30. Zug zulässig.

Abschlusstabelle der Gruppe A:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 0
1. Xiong, Jeffery g USA 2663 * ½ 1 1 ½ ½ ½ 1 ½ ½ 6 2777
2. Nyzhnyk, Illya g UKR 2638 ½ * ½ 1 ½ 1 ½ ½ ½ ½ 2734
3. Le, Quang Liem g VIE 2715 0 ½ * ½ ½ 0 ½ 1 1 1 5 2689
4. Robson, Ray g USA 2667 0 0 ½ * ½ ½ 1 1 1 ½ 5 2694
5. Tari, Aryan g NOR 2613 ½ ½ ½ ½ * 1 ½ ½ 0 ½ 2657
6. Hansen, Eric g CAN 2612 ½ 0 1 ½ 0 * 1 ½ ½ ½ 2657
7. Akobian, Varuzhan g USA 2625 ½ ½ ½ 0 ½ 0 * 0 1 1 4 2613
8. Bok, Benjamin g NED 2638 0 ½ 0 0 ½ ½ 1 * ½ 1 4 2611
9. Kasimdzhanov, Rustam g UZB 2663 ½ ½ 0 0 1 ½ 0 ½ * ½ 2572
10. Ivanchuk, Vassily g UKR 2698 ½ ½ 0 ½ ½ ½ 0 0 ½ * 3 2523

Abschlusstabelle der Gruppe B:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 0
1. Bai, Jinshi g CHN 2593 * ½ ½ ½ 1 1 ½ 0 1 1 6 2686
2. Mista, Aleksander g POL 2592 ½ * ½ ½ ½ 1 0 1 ½ 1 2641
3. Baryshpolets, Andrey g UKR 2589 ½ ½ * 0 1 ½ ½ ½ 1 ½ 5 2604
4. Kadric, Denis g BIH 2547 ½ ½ 1 * ½ ½ 0 ½ 0 1 2566
5. Erenburg, Sergey g USA 2576 0 ½ 0 ½ * 1 1 0 ½ 1 2563
6. Kaidanov, Gregory g USA 2540 0 0 ½ ½ 0 * 1 1 ½ 1 2567
7. Sorokin, Aleksey f RUS 2531 ½ 1 ½ 1 0 0 * 1 0 0 4 2525
8. Chirila, Ioan-Cristian g ROU 2566 1 0 ½ ½ 1 0 0 * 1 0 4 2521
9. Theodorou, Nikolas m GRE 2551 0 ½ 0 1 ½ ½ 1 0 * 0 2485
10. Steingrimsson, Hedinn g ISL 2558 0 0 ½ 0 0 0 1 1 1 * 2485

Turnierseite

2019 Spring Chess Classic

Print Friendly, PDF & Email