November 25, 2020

Deutsche Senioreneinzelmeisterschaft 2020 Runde 8

 

Am Spitzenbrett der 8.Runde gewinnt Dr.Matthias Kierzek gegen Knut Andersen, FM Ulrich Dresen siegt gegen FM Reinhard Postler und Walter Strobel ist mit seinem Sieg gegen Udo Waltenberger das Zünglein an der Waage.

FM Ulrich Dresen, Dr.Matthias Kierzek beide 7.0Punkte und Walter Strobel 6,5Punkte machen den neuen Deutschen Seniorenmeister in der Kategorie 65+ unter sich aus.
Die entscheidenden Partien der 9. und letzten Runde lauten FM Ulrich Dresen gegen Walter Strobel und Dr.Matthias Kierzek gegen IM Boris Khanukov.

Die Verfolger mit 6.0Punkten FM Michael Schulz, Knut Andersen,FM Christian Syre und FM Stefan Buchal kämpfen untereinander nur noch um eine bessere Platzierung.
In der Damenwertung führt WFM Mira Kierzek mit 5.0Punkten vor Ljubov Orlova 4.0Punkte.

In der Kategorie 50+ kommt es am Spitzenbrett zwischen FM Jan Lundin und IM Dieter Pirrot zu einem Remis was dem „Senior“ FM Gerhard Biebinger gerade Recht ist um sich mit einem Sieg gegen Dr.Gerhard Köhler mit 6,5Punkten alleine an die Spitze zu setzen.

Mit seinem Sieg gegen Ralph Kahe erhält sich FM Hans-Joachim Vatter die Chance auf den Meistertitel. Dazu muss er in der Schlussrunde auch FM Gerhard Biebinger bezwingen.
Der einzige Spieler der ihn dabei Punktemäßig noch erreichen könnte ist FM Jan Lundin, der aber spielt im Erfolgsfall nur um den „Turniersieg“.

Vorjahressieger FM Michael Becker spielt nur noch um eine bessere Platzierung. In der Damenwertung hat sich Britta Leib mit ihrem heutigen Sieg wieder einen ganzen Punkt vor Magdalene Heid gesetzt.

Turnierseite

Magdeburg, den 21.08.2020

Gerhard Meiwald

Print Friendly, PDF & Email
Share this