Januar 22, 2021

Die Juli-Ausgabe des Newsletters Württemberg ist online!

Hallo liebe Schachfreunde,

Im Heft blättern

die Phase der Lähmung nähert sich ihrem Ende. Speziell in der letzten Woche ist viel passiert. Womit viele nicht mehr gerechnet haben, ein Start der neuen Saison ab 1. November rückt in den Bereich des Möglichen. Vielleicht werden bei der Konferenz des Erweiterten Präsidiums kommenden Samstag bereits Beschlüsse gefasst.

Der neue Newsletter stellt einen einsamen Rekord auf. Nur 31 Seiten! Wir hätten leicht in Richtung 100 Seiten gehen können, hätten wir sämtliche Hygiene-Konzepte, die uns in den letzten Tagen und Wochen um die Ohren geflogen sind, im Wortlaut abgedruckt. Doch eigentlich wollen wir unsere Leser nicht quälen. Denn ein Ziel ist klar. Am besten wäre es, wir bräuchten überhaupt kein Hygiene-Konzept mehr!

Was gibt es noch? Z.B. mein Verein, die Stuttgarter Schachfreunde, begannen zuletzt aus der Not und aus der Gelegenheit eine Tugend zu machen und begannen sich im Freien zu treffen. Not weil die Nutzung unserer Räume verboten war, und Gelegenheit, weil im Rahmen einer Verschönerungsaktion im Stuttgarter Westen schöne Schachtische beim Feuersee entstanden sind!

Schöne Grüße, Claus Seyfried

P.S.: Eine Übersicht über   a l l e   Newsletter sowie alle älteren Schach-Zeitungs- bzw. Rochade-Einbinder findet man auf dieser Seite.

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen
Print Friendly, PDF & Email