November 29, 2022

FIDE Chess.com Damen Speed Chess Championship‎

Die FIDE Chess.com Damen Speed Chess Championship findet vom 18. Juni bis  zum 20. Juli auf Chess.com statt. Im Vergleich zum letzten Jahr wurde das Format erweitert und besteht nun aus vier separaten Stufen.

Diese vier Stufen sind:

Turniere nach Schweizer System

Die erste Phase umfasst insgesamt sechs Schweizer System Turniere, die für Spielerinnen mit dem Titel (WCM / WFM / FM / WIM / WGM / IM / GM) offen sind und zwischen dem 18. und 23. Juni, jeweils ab16:00 Uhr stattfinden.

Diese Turniere werden mit verschiedenen Bedenkzeiten gespielt:

  • I & IV: 9 Runden mit 5+1.
  • II & V: 13 Runden mit 3+1.
  • III & VI: 21 Runden mit 1+1.

Jede Spielerin kann an beliebig vielen Turnieren teilnehmen.

Playoff

Die ersten 8 Spielerinnen eines jeden Turniers spielen direkt im Anschluss ein Playoff um den Turniersieg.

Die Playoffs werden mit derselben Bedenkzeit wie das Turnier gespielt und jede Runde besteht aus 2 Partien.

Sollte ein Duell nach 2 Partien Unentschieden stehen entscheidet eine Armageddon Partie mit 5/4 Minuten über den Aufstieg in die nächste Runde, bzw. den Turniersieg

Die beiden Finalistinnen qualifizieren sich für den Grand Prix.

Grand Prix

Der Grand Prix besteht aus 4 Turnieren, an denen insgesamt 21 Spielerinnen teilnehmen. Die 12 Finalistinnen der Schweizer System Turniere und 9 gesetze Spielerinnen. Diese 9 Spielerinnen werden von der FIDE und von Chess.com bis zum 16. Juni bestimmt.

Die folgenden Spielerinnen sind eingeladen:

  • Hou Yifan (China)
  • Ju Wenjun (China)
  • Kateryna Lagno (Russland)
  • Alexandra Kosteniuk (Russland)
  • Anna Muzychuk (Ukraine)
  • Irina Krush (USA)
  • Zhansaya Abdumalik (Kasachstan)
  • Sarasadat Khademalsharieh (Iran)
  • Humpy Koneru (Indien)

 

Weiterlesen auf chess.com

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский