November 30, 2020

Best of 40 Jahre Schachbundesliga – Endspiele Teil 2

40 Jahre Schachbundesliga! Wir blicken zurück und feiern dieses Jubiläum mit verschiedenen Autoren. Im folgenden Beitrag kommt Karsten Müller zu Wort.

Seit der Einführung der eingleisigen Schachbundesliga im Jahr 1980 sind 40 Jahre vergangen. Um dieses Jubiläum zu feiern, lassen wir einige Autoren zu Wort kommen, die als Spieler und Kolumnisten tätig waren und sind. Großmeister Karsten Müller vom Hamburger SK, der den Lesern durch seine “Weisheiten im Endspiel” bekannt sein dürfte, schaut in einem zweiten Teil auf einige der schönsten Endspiele der höchsten deutschen Spielklasse.

Magnus Mattpointe

Carlsen,Magnus (2698) – Hracek,Zbynek (2614)
Bundesliga 0607 Deutschland, 2007

Auch im Endspiel kommen mitunter Mattmotive vor: 60.f4! exf4 61.gxf4 gxf4 61…Kg7 62.f5 Tb6+ 63.Ke7 Tb5 64.f6++- 62.Tg8! Magnus Mattpointe 62…Tb6+ 62…Txb7?! 63.e5# 63.Kc7 Txb7+ 64.Kxb7 f3 65.Kc6 Ke5 66.Te8+ Kf4 67.Kd5 f6 68.Tf8 1-0

Der Hammer

Herbrechtsmeier,Christof – Spassky,Boris Vasilievich (2615)
Bundesliga 8081 (5), 14.12.1980

Stellung nach 28.La2:

Weiterlesen auf der Seite der Bundesliga

 

Print Friendly, PDF & Email
Share this