Januar 22, 2021

Carlsen und Lagno gewinnen das Steinitz-Memorial

Foto: Eteri Kublashvili

Kateryna Lagno gewann das Frauenturnier. Die Russin teilt sich den ersten Platz mit Lei Tingje (China), nachdem sie 12 von 18 Punkten erzielt hatte. Die Spielerrinnen bestimmten den Sieger im Armageddon-Spiel, das Kateryna mit den schwarzen Steinen gewann.

Endwertung:

1. Kateryna Lagno – 12 von 18 Punkten
2. Lei Tingjie – 12
3. Zhansaya Abdumalik – 11,5
4. Alexandra Kosteniuk – 10,5
5. Tan Zhongyi – 10
6-7. Sarasadat Khademalsharieh, Antoaneta Stefanova – 9
8. Marie Sebag – 8,5
9. Elisabeth Paehtz – 4,5
10. Deysi Cori – 3.

Magnus Carlsen (Norwegen) sicherte sich den Sieg im offenen Event eine Runde vor Schluss. Der Norweger erzielte 12 Punkte. Daniil Dubod liegt 2 Punkte dahinter. Peter Svidler (beide aus Russland) belegt mit 11,5 Punkten den dritten Platz.

Schlusswertung:

1. Magnus Carlsen – 12 Punkte von 18
2. Daniil Dubov – 10
3. Peter Svidler – 9,5
4-6. Shakhriyar Mamedyarov, Jefferey Xiong, Le Quang Liem – 9
7-8. Bu Xiangzhi, Anton Korobov – 8,5
9. David Anton Guijarro – 7,5
10. Alexander Grischuk – 7.

Online-Spiele (Frauen)

Online-Spiele (Open)

Print Friendly, PDF & Email