Mai 24, 2024

U17-ONLINETURNIER AM 9./10. MAI: INTERNATIONAL „TEHSIL“ CUP

Lepu Coco Zhou gehört zum deutschen Kader und ist mit dabei
Foto: Bernd Vökler

Die Schachföderation Aserbaidschans hat am Wochenende zu einem U17-Jugendturnier online eingeladen. Die Setzliste wird von vier Großmeistern aus Indien (2x), Usbekistan und Deutschland angeführt. Vincent Keymer wird am Sonntag in der Endrunde ein gewichtiges Wort um den Turniersieg mitreden wollen. Das Finale der Deutschen Internetmeisterschaft am Samstag kann er zum „Einspielen“ nutzen.

Auch Frederik Svane ist mit einer Elo-Zahl über 2400 bereits für die Endrunde im virtuellen Baku gesetzt. Aus dem deutschen Kader haben bisher vier weitere Spieler und Spielerinnen gemeldet: Margarethe WagnerLepu Coco ZhouIoan Andrei Trifan und Dominik Laux vertreten Deutschland in der Vorrunde am Samstag. Sie treten in Wettstreit mit über 100 Jugendlichen aus z.Zt. 27 Ländern, ein sehr respektables Feld!

Gespielt wird auf chess.com. Turnierbeginn ist jeweils 16.00 Uhr deutscher Zeit. (Die Zeitangabe ist ohne Gewähr!)

Interessant sind die angedachten Anti-Cheating-Maßnahmen der Veranstalter. So müssen alle Endrunden-Teilnehmer mit Laptop-Kamera und einer zweiten auf Tastatur und Bildschirm ausgerichteten Kontrollkamera spielen. Über ZOOM und WhatsApp sind Kontrollanrufe möglich.

Viel Erfolg!

Bernd Vökler
Bundesnachwuchstrainer