Online-Frauen-Länderkampf mit knapp 300 Teilnehmerinnen