Juni 22, 2021

Artemiev gewinnt das mit Stars besetzte $ 10.000 Abu Dhabi Super Blitz Challenge

GM Vladislav Artemiev aus Russland gewann am Mittwoch den ersten Preis in Höhe von 5.000 US-Dollar bei der Abu Dhabi Super Blitz Challenge . Der russische Großmeister besiegte den GM Oleksandr Bortnyk aus der Ukraine im Ko-Finale. GM Daniil Dubov wurde Dritter.

Die vom Abu Dhabi Chess & Culture Club organisierte Abu Dhabi Super Blitz Challenge hatte ein hochkarätiges Feld mit fünf Spielern aus den Top 10 der Welt: den GMs Fabiano Caruana , Ian Nepomniachtchi , Maxime Vachier-Lagrave , Alexander Grischuk und Anish Giri .

Andere große Namen waren die GMs Leinier Dominguez , Sergey Karjakin , Hikaru Nakamura , Dmitry Andreikin und sogar  Peter Svidler . Der achtfache russische Meister taucht nicht allzu oft auf unserer Website auf und hat definitiv seine Fähigkeiten im Online-Schach unter Beweis gestellt.

Das Turnier begann als 11-Runden-Schweizer, von dem sich die Top-8-Spieler aus Sonneborn-Berger für eine Ko-Phase qualifizieren würden. Alle Partien wurden mit Chess.coms Zeitsteuerung mit dem Titel “Dienstag” gespielt: drei Minuten plus eine Sekunde.

Weiterlesen auf chess.com

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch