Neun Wochen bis zum Grenke Classic 2019: Was Vincent Keymer noch fehlt