April 21, 2024

Pfalz Open Tag 4: Erste Entscheidungen am Rosenmontag

B Sieger

Traditionell gehen am Montag nach 7 Runden die Turniere B und C zu Ende. Auch in diesem Jahr waren wieder viele Preise zu ergattern. Der Sieger im B-Turnier nimmt 500,- Euro mit, der C-Sieger immerhin noch 400,- Euro.

B-Turnier

Frank Bäumler (Gambit Gusenburg) landete einen Start-Ziel-Sieg. Die ersten 6 Runden gewann er, remisierte in der 7. Runde schnell gegen Matthias Reißfelder vom SC Rülzheim und sicherte sich damit den 1. Platz. Istvan Pek (SK 1960 Neckarhausen) besiegte in der letzten Runde Hubert Eschle (SC Villingen-Schwenningen) und errang damit Platz 2. Bronze ging an Oliver Schwartz vom SC Ostfildern 1952.

In Runde 6 fiel die Vorentscheidung durch Bäumlers Sieg gegen den Bellheimer Rainer Kopf.

Die Sieger der Sonderwertungen:

Wertung 1800 David Fruth Pascal Gerhardt Volker Burger
Wertung 1650 Philipp Leon Klaska Maja Buchholz Mika Cromm
U18 Nils Wurmbauer Maximilian Stöckl Larissa Ziegenfuss
U14 Marc Toth Matthias Mattenberger Rosalie Werner
Damenwertung Rebecca Doll Nicole Garbuz Marie Garbuz
Seniorenwertung Meinrad Rapp Hubert Eschle Dr. Norbert Bengsch
C Sieger

C-Turnier

Spannung im C-Turnier bis zum letzten Zug. Nach Runde 6 lag Finn Trenz mit einem halben Zähler vorne, musste sich aber an Brett 1 Alfred Kort geschlagen geben. Kort war mit einer Niederlage in das Turnier gestartet und schaffte dann 6 Siege in Folge. An den Brettern 2 und 3 wurde ebenfalls noch um den Gesamtsieg gerungen. Matthias Kobald unterlag Eric Postendörfer, die längste Partie bestritten Lukas Steinebach und Marco Allmacher. Nach 5 Stunden siegte Steinebach und es stand fest: Alfred Kort gewinnt das C-Turnier 2020 dank des besseren Gegnerschnitts vor Lukas Steinebach und Trenz Finn. Damit ist Kort der erste Spieler des gastgebenden Post SV Neustadt, der in 11 Jahren ein Turnier gewinnen konnte.

Die Sieger der Sonderwertungen:

Wertung 1350 Michel Stuck Marc Buergler Marcello La Barbera
Wertung 1200 Niku Moussavi Antonio Mena O´Meara Robert Schwarzkopf
U14 Johannes Gärtner Aaron Schwan Qihang Yue
U10 Dominik Mattenberger Julius Deiringer Sarah Neininger
Damenwertung Sara Baltic
Seniorenwertung Harald Lambrecht

A-Turnier

7 Runden sind gespielt. Mit 6,5 Punkten führt GM Vitaliy Bernadskiy vor Sasa Martinovic und Gabor Nagy, die einen halben Zähler Rückstand aufweisen. Bernadskiy besiegte in Runde 6 mit den weißen Steinen Christopher Noe, Nagy brachte dem bisher sehr starken Richard Bethke seine zweite Niederlage bei. Ob diese drei den Turniersieg unter sich ausmachen, werden die Runden 8 und 9 zeigen. Die Siegerehrung wird am heutigen Dienstag stattfinden.

Dirk Hirse, Pfalz Open

Ergebnisse, Tabellen, Partien unter www.pfalzopen.de