Werder schlägt Baden-Baden – ist aber schon ‘n büsch’n her