Jerusalem Grand Prix und die Reise nach Jekaterinburg