23. Offene Internationale Bayerische Meisterschaft – Runde 8

Einer dieser sechs Herren wird heute die 23. Offene Internationale Bayerische Meisterschaft gewinnen. Wenn Pavel Eljanov das Turnier gewinnen will, wird er mit Schwarz seinen Landsmann Bernadskiy besiegen müssen. Im Falle eines Remis zwischen diesen beiden wird Eljanov wegen schlechterer Wertung bestenfalls Zweiter sein.

Anton Demchenko hatte alles dermaßen unter Kontrolle, dass er kaum glauben konnte, als ihm diese Kontrolle verloren ging.

Die Anspannung war schon in der umkämpften Vorschlussrunde greifbar, und sie führte zu der einen oder anderen Berg- und Talfahrt auf den Brettern. Bemerkenswert das Comeback von Vitaliy Bernadskiy, der nach fünf Runden alleine Führender gewesen war, sich dann eine Niederlage gegen Timur Gareyev einhandelte – und mit zwei Siegen zurückkam.

Der zweite dieser Siege in der achten Runde war das Ergebnis einer solchen Berg- und Talfahrt. „Eine verrückte Partie“, sagte Bernadskiy hinterher:

Demchenko,Anton (2655) – Bernadskiy,Vitaliy (2554)

23rd OIBM 2019 Gmund am Tegernsee (8.2), 02.11.2019

[Schormann,Conrad]

Weiterlesen im Heft oder in der PDF-Datei

Bulletin Runde 1 Runde 2 Runde 3 Runde 4 Runde 5 Runde 6 Runde 7 Runde 8
Bulletin Runde 1 Runde 2 Runde 3 Runde 4 Runde 5 Runde 6 Runde 7 Runde 8

Offizielle Seite

https://www.chess-international.com/oibm2019/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.