22th European Team Chess Championship 2019 – Runde 8

Sie brachten kein Glück 🙂

Heute lief es weder bei den Frauen, noch bei den Männern. Nach dem guten Spiel der Deutschen gegen die führenden Russen, gab es heute eine 1:3 Klatsche gegen die Ukraine.

Ergebnisse:

Round 8 on 2019/11/01 at 15:00
Bo. 8
            Ukraine
Rtg 9
            Germany
Rtg 3 : 1
2/1 GM Ivanchuk, Vassily (w) 2686 GM Nisipeanu, Liviu-Dieter (b) 2656 ½ – ½
2/2 GM Kuzubov, Yuriy (b) 2636 GM Bluebaum, Matthias (w) 2643 ½ – ½
2/3 GM Volokitin, Andrei (w) 2627 GM Meier, Georg (b) 2628 1 – 0
2/4 GM Onischuk, Vladimir (b) 2616 GM Svane, Rasmus (w) 2592 1 – 0

Unsere Frauen/Mädchen verloren mit 1,5:2,5 gegen Georgien 3, die mit Nachwuchsspielerinnen angetreten sind. Durchschnittsalter 18 Jahre und Elo-Durchschnitt 1918. Unsere Mädchen dagegen mit wesentlich höheren Elozahlen (Durchschnitt 2247). Sehenswert wie die erst 14- jährige Diana Lomaia unsere Jugendweltmeisterin (U16) am Ende auseinander nahm.

Diana Lomaia Foto: David Llada

Ergebnisse:

Round 8 on 2019/11/01 at 15:00
Bo. 32
            Georgia 3
Rtg 19
            Germany
Rtg 2½:1½
11/1 Koridze, Lile (w) 1988 WIM Sieber, Fiona (b) 2252 ½ – ½
11/2 Pipia, Ekaterine (b) 1935 WGM Klek, Hanna Marie (w) 2248 0 – 1
11/3 Esadze, Tamari (w) 1885 WIM Osmanodja, Filiz (b) 2225 1 – 0
11/4 Lomaia, Diana (b) 1861 WIM Muetsch, Annmarie (w) 2266 1 – 0

Turnierseite

Foto: Offizielle Seite

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.