Arkady Dvorkovich: “Die eigentliche Bewertung wird von der Schachwelt vorgenommen”.