Die 4. Runde ist gespielt und GM David Navara führt verlustpunktfrei die Tabelle an, gefolgt von 11 Spielern mit je 3,5 Punkten. Die Überraschung des Turniers ist die Iranerin IM Khademalsharieh Sarasadat. Als Nummer 94 gestartet, hat sie bisher nur einen halben Punkt abgegeben und das ausgerechnet gegen Aronian. Eines der Opfer war der junge Deutsche Alexander Donchenko.

2019 Gibraltar International Chess Festival: Masters, Round 4, 25 January 2019. Photos: John Saunders

Gut im Rennen liegt auch Arkadij Naiditsch ebenfalls 3,5 Punkte. Bester Deutscher bis zur 5. Runde ist Rasmus Svane mit 2.5 Punkten, da Naiditsch nicht unter deutscher Flagge antritt. Ebenfalls 2.5 Punkte hat Dr. Jan-Michael Spenger.

Heute kommt es zu einer Spitzenpaarung zwischen dem Führenden David Navara und Weley So. Interessant sicher auch die Begegnung Khademalsharieh Sarasadat gegen den Inder B. Adhiban, der mit einer stattlichen Elozahl von 2689 antritt.

Turnierseite          Resultate

Print Friendly, PDF & Email