Kateryna Lagno besiegt Ju Wenjun beim FIDE WGP in Skolkovo

Foto: David Llada

Der Leader hat beim FIDE-Frauen-Grand-Prix in Skolkovo gewechselt! Kateryna Lagno besiegte Ju Wenjun und Koneru Humpy gewann gegen Valentina Gunina. Dies ist der vierte Sieg in Folge der indischen Spielerin.

Elisabeth Paehtz und Dronavalli Harika einigten sich, in ausgeglichener Stellung, auf remis. Elisabeth nimmt damit einen guten Mittelplatz ein.

Stand nach der 9. Runde:
1. Koneru – 7
2. Ju – 6½
3. Goryachkina – 6
4. Falsch – 5½
5-7. Paehtz, Harika, Gunina – 4½
8-9. Kosteniuk, Kashlinskaya – 3½
10-11. Sebag, Stefanova – 3 12. Cramling – 2½

Weltmeister Ju Wenjun wird in den letzten Runden zwei entscheidende Partien bestreiten. Das große Match findet heute in Runde 10 statt. Ju Wenjun trifft auf ihre Herausforderin Aleksandra Goryachkina. Die beiden werden im Januar in Shanghai (China) und Wladiwostok (Russland) ein WM-Match bestreiten. In der letzten Runde hat Ju mit Schwarz gegen Koneru Hampy die Chance, den Spieß umzudrehen.

Paarungen der 10. Runde: 

Ju Wenjun – Goryachkina, Cramling – Kosteniuk, Stefanova – Kashlinskaya, Paehtz – Sebag, Gunina – Harika, Lagno – Koneru.

Die Partien beginnen um 14.00 Uhr. Die letzte 11. Runde beginnt um 10.00 Uhr (Deutscher Zeit).

Offizielle Website

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.