Weltcup: Aus für Liviu-Dieter Nisipeanu

Foto: Kirill Merkuryev / Offizielle Website

Heute wurden die Tiebreaks der 3. Runde gespielt.

Drei Partien wurden in den schnellen Partien entschieden. Peter Svidler (Russland) war am Ende stärker als Liviu-Dieter Nisipeanu (Deutschland). Trotzdem darf Dieter Liviu Nisipeanu stolz auf seine Leistung sein. Hat er doch mehr erreicht als viele ihm zugetraut haben. In der 2. Runde zerlegte er den Weltklassemann Nakamura, der auch in der 2. Partie der 2. Runde auf Verlust stand. Ding Liren (China) gewann beide Partien gegen Alireza Firouzja (Iran) und Yu Yangyi (China) besiegte seinen Landsmann Wei Yi.

Andere Partien brauchten mehr Zeit.

Der 18-jährige Amerikaner Jeffrey Xiong besiegte sensationell den zweiten Topspieler des Turniers, Anish Giri (Niederlande). Die Begegnung war sehr spannend und nach mehreren Unentschieden gewann Xiong das zweite 10-Minuten-Match.

Vladislav Artemiev (Russland) verlor die erste 10-minütige Partie gegen Le Quang Liem (Vietnam) und konnte in der 2. Partie nicht zurückschlagen. Der vietnamesische Großmeister rückt in die vierte Runde vor.

Die letzten drei Qualifikationspartien wurden in Blitz ermittelt.

Maxime Vachier-Lagrave (Frankreich) und Dmitry Jakovenko (Russland) kamen in den Partien über 10 Minuten nicht über ein remis hinaus. Im Blitz war der Franzose überlegen.

Im russischen Derby gewann Ian Nepomniachtchi die erste 10-Minuten-Partie, aber Tomashevsky, der amtierende russische Meister, gelang es das Ergebnis im zweiten Spiel auszugleichen. Im Blitz hatte Nepomniachtchi jedoch einen klaren Vorsprung und gewann beide Partien.

Die Partie zwischen Wang Hao (China) und Lenier Dominguez (USA) war sehr angespannt: Jeder Spieler feierte ein Comeback, nachdem er eine Startpartie verloren hatte, zuerst im Schnellschach, dann im 10-Minuten-Partien. Dominguez dominierte jedoch im Blitz und rückt in die nächste Runde vor.

Der 19. September ist ein Ruhetag.

Die 4. Runde beginnt am 20. September.

Paarungen:

Ding Liren – Alekseenko

Duda – Xiong

Vachier-Lagrave – Svidler

Vitiugov – So

Nepomniachtchi – Yu Yangyi

Le Quang Liem – Aronian

Mamedyarov – Radjabov

Grischuk – Dominguez

Offizielle Wesbite 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.