Jugend WM Rapid/Blitz in Salobrena

Felix Blohberger

Die Jugendweltmeisterschaften im Rapid/Blitz werden vom 11. bis 14. September in Salobrena – Granada (Spanien) ausgetragen. Österreichs Bundesjugendtrainer Siegried Baumegger hat Felix Blohberger, Dominik Horvath und Konstantin Peyrer nominiert.

Blohberger hatte im Bewerb Rapid U18 mit einem Remis gegen den Spanier Adrian Galiana Fernandez und einer Niederlage gegen den Holländer Lucas Van Foreest einen schlechten Start, konnte dann aber drei Partien in Serie gewinnen und liegt nach fünf Runden mit einem halben Punkt Rückstand auf ein Fürungstrio am vierten Platz.

In der U16 führt der Spanier Pedro Antonio Gines Esteo mit fünf Punkten und einem Punkt Vorsprung auf ein Quartett mit vier Spielern, zu dem auch Dominik Horvath gehört. Konstantin Peyrer ist in der Gruppe der Verfolger mit 3,5 Punkten. Heute folgen ab 15:30 Uhr die Runde 6-9. Morgen steht dann der Blitzbewerb am Programm. (wk, Foto: Turnierseite)

Turnierseite

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.